Suche
  • Birte Lebender

Es war ein mal gibt's nicht mehr...

Aktualisiert: 6. Okt.

Yeah! Es ist soweit, unsere Kreativaktion startet in die zweite Runde. Wir freuen uns so unglaublich, euch unser etwas anderes Märchen von Schneewittchen zeigen zu dürfen. Was wohl die böse Königin dazu sagen würde?

Mit unserer Aktion "Können gönnen" haben sich bereits 2020 in Freising kreative Menschen gegenseitig unterstützt. Auch dieses Mal waren wieder viele Freisinger und Freunde miteinander unterwegs, haben ihre Gehirnzellen gewälzt, sich kreativ ausgetobt um ihren Part der Geschichte umzusetzen. Egal ob Fotografin , Stylistin, Hair/Make up Artist, Designerin, Redakteurin, Brainstormfreundin oder Fotomodelle...jeder war voll und mit ganzem Herzen dabei.


Unser Märchen "Es war einmal gibt's nicht mehr", erzählt die Geschichte von Schneewittchen neu, denn auf ihr eigenes, altes Märchen hat sie schon lange keine Lust mehr. Wie gut, dass sie eine Wunderlampe im Wald findet. Zusammen mit dem Dshinn begibt sie sich auf eine Reise und trifft dabei auf die unterschiedlichsten Märchenfiguren.


Neugierig? Ausgestellt wird im Gang zum "Café im Hinterhof", zwischen "Café nebenan" und "Auyama" in der Freisinger Innenstadt. Danke an Joaquin von Dehn, Andreas Muschler, chocolaterie & pâtisserie und FINK. Das Magazin aus Freising für eure Unterstützung.


Idee/Fotos:Birte Lebender

Styling: Kathrin Stich

Haare/Make up: Stefani Schlereth

Text: Margit Hofgärtner:

Brainstorming: Caro Holzner

Grafik: Lucia Gruber




32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen