BLFotografie (119 von 124).jpg

Hallo hej 
guten Tag hello
ciao bonjour 

Jetzt ist es an der Zeit mich etwas länger bei euch vorzustellen. Während eines Praktikums in einem Fotostudio habe ich gemerkt, dass das genau mein Ding ist. Fotografiert habe ich vorher noch nicht, aber seit diesem Moment konnte ich es nicht mehr lassen. 

 

Meine Ausbildung habe ich - ganz klassisch - im Porträtstudio gemacht und dabei ganz schnell gemerkt, dass Menschen mein absolutes Lieblingsmotiv sind. Lustig ist nur, dass sich die wenigsten eigentlich gerne fotografieren lassen. Viele denken, sie seien unfotogen oder haben irgendwelche Makel. Nennen wir es doch lieber Besonderheit. Jeder ist anders und das genau ist das Schöne daran. Im Prinzip kommt es alleine auf die Ausstrahlung an. Und die ist dann gut, wenn die Stimmung passt. 

Genau das ist es übrigens, was ihr nachher auf den Fotos sehen könnt. Weder die Kamera, noch die ganze Technik, sondern die Atmosphäre, die zwischen Fotograf und Model bestand. Ich möchte, dass sich meine Kunden wohlfühlen. Deswegen läuft das Shooting ganz entspannt und ohne Zeitdruck ab. 

 

Lasst uns doch gemeinsam eine gute Zeit verbringen. Vor und hinter der Kamera,  bei einem netten Gespräch, beim Robben auf dem Boden mit euren Kindern, beim Shooting mit dir und deinen Angestellten, eurer Hochzeit und eurem großen Tag. Ich bin für euch da. 

 

Ausbildung

       1999 - 2002      

Ausbildung zur Fotografin

2002 - 2003

      Studioleitung in einem Münchener Fotostudio

2003 - 2005

      Volontariat bei der Zeitschrift  

     CHIP FOTO-VIDEO, München 

2005 - 2008

      Redakteurin bei CHIP FOTO-Video digital

ab 2009

      als selbständige Fotografin tätig

seit 2020

      arbeite ich neben der Selbständigkeit auch für die Designagentur typneun als Fotografin

birte von emmi  fb.jpg

Vorfreude ist die Beste Freude: 

... so schaut's aus, wenn ich mich über ein neues Projekt freue.

Ein 2- Sekunden-Einblick. 

Ach ja, Film und Schwarzweißbild sind von meiner Tochter.